Presse

Ausbildungsinstitute im Deutschen Coaching Verband e.V. schließen sich zur Qualitätssicherung zusammen

Kategorie:

Am Mittwoch, 27. Oktober 2010 wurde im Deutschen Coaching Verband e. V. (DCV) die Fachgruppe Ausbildungsinstitute gegründet, der bislang zehn DCV-zertifizierte Ausbildungsstätten für Coachs angehören.
Zum Sprecher der Fachgruppe wurde Oliver Müller, von change concepts in Bonn gewählt, zu seiner Stellvertreterin Heike Kuhlmann von Future-Excellence in Düren.
„Auf dem Markt der Coach-Ausbildungen gibt es viel Wildwuchs“, so umreißt Müller das Ziel der Fachgruppe, „von Kurz- und Schnellseminaren in wenigen Tagen bis hin zu Fernkursen. Wir in der Fachgruppe stehen für Coach-Ausbildungen auf höchstem qualitativem und ethischem Niveau. So können wir unseren Ausbildungsteilnehmern einen sicheren Rahmen garantieren.“
Ziele der Fachgruppe, so Müller weiter, sei neben der Qualitätssicherung vor allem auch der fachliche Austausch der Institute untereinander sowie kollegiale Supervision auf Ausbilderebene. „So entwickeln wir im Dialog Inhalte und Methoden permanent weiter und stellen uns der kritischen Diskussion, statt im eigenen Saft zu schmoren. Damit setzen wir neue qualitative Standards in Deutschland.“

Das nächste Treffen der Fachgruppe ist für den 16. März bzw. für den 13. April in Bonn vorgesehen. Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle entgegen.

Jahresfortbildung: Energetische Psychologie im Coaching 02.-03.10.2010 Berlin

Kategorie:

Kinesiologie, Quantenheilung, EMDR und weitere Methoden teils aus spirituellem Kontext versprechen schnelle wirkungsvolle Hilfe bei schwierigen Fällen. Doch was ist wirklich dran an den neuen Methoden? Was ist möglich, wie geht’s? Was ist Wahrheit, was Legende? In diesem Zweitagesseminar erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die einzelnen Methoden und deren Leistungsfähigkeit. Sie lernen Sie die grundlegenden Techniken kennen und üben, diese anzuwenden. Somit erweitern Sie Ihre Flexibilität als Coach.

Existenzgründertag - Von Anfang an gut positioniert 30.9.-1.10.2010

Kategorie:

Aktuell: Informationen zur DCV-Gründerzeit 2011

Bahn frei für Ihre erfolgreiche Selbstständigkeit als Coach. Auf dem DCV Existenzgründertag erfahren Sie, worauf es ankommt.

Vom 30.9.-1.10. veranstaltet der Deutsche Coaching Verband e. V. (DCV) den dritten Existenzgründertag speziell für die Zielgruppe der angehenden Coachs, dieses Jahr in Berlin (Holiday Inn Hotel Spandau). Ein Team erfahrener Referentn führt Sie mit lebendigen praxisorientierten Vorträgen durch das Einmaleins der erfolgreichen Existenzgründung. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz!

Alle Informationen erhalten Sie hier: Existenzgründertag mit Netzwerkabend

Neuwahlen Vorstand

Kategorie:

Auf der Mitgliederversammlung am 30.4.2010 wurden erneut in den Vorstand gewählt: Anja Mumm (Vorstandssprecherin), Lutz Salamon (Vorstand für Finanzen). Neu im Team sind Simone May (Vorstand für Öffentlichkeitsarbeit) und Klemens Lange (Vorstand für Mitgliederangelegenheiten, Fach- und Regionalgruppenbetreuung). Oliver Müller stellte sich nicht mehr zur Wahl und möchte sich anderen Aufgaben im Verband widmen.

DCV Zukunftskonferenz am 1.5.2010

Kategorie:

Ziel der Veranstaltung ist es, den DCV strukturell und inhaltlich schneller weiterentwickeln zu können. Alle Mitglieder, die sich hierfür engagieren möchten und Interesse an einer Mitgestaltung des Verbandes haben sind hierzu herzlichst eingeladen.

Mitgliederversammlung des DCV am 30.4.2010

Kategorie:

Am 30.4.2010 findet ab 16:00 Uhr die nächste Mitgliederversammlung statt. Themen sind unter anderem: Neuwahl des Vorstands, Haushaltsplanung, Satzungsänderungen sowie die Programmplanung für das Jahr 2010/2011.

DCV beschließt neue Zertifizierungsordnung

Kategorie:

Eine neue Zertifizierungsordnung hat sich der Deutsche Coaching Verband e. V. (DCV) gegeben. Sie tritt am 1. Oktober 2009 in Kraft. Neben einigen Präzisierungen und Klarstellungen gibt es vor allem eine Neuerung: Die Zertifizierungsstufe des „Seniorcoach (DCV)“ wird neu eingeführt.

Voraussetzung für die Zertifizierung als Seniorcoach ist – in Erweiterung der Zertifizierung als Coach (DCV) – zusätzlich eine weitere methodische Zusatzqualifikation im Umfang von 200 Stunden, 8 Jahre Berufserfahrung als Coach, fundiertes psychotherapeutisches Hintergrundwissen, um Grenzfälle sicher zu erkennen sowie eine umfangreiche eigene Supervision.

Mit der neuen Zertifizierungsstufe möchte der Verband seinen hohen Qualitätsanspruch unterstreichen und der Anforderung des Marktes nachkommen, besonders qualifizierte Coachs besonders kenntlich zu machen.

Zertifizierungskommission teilweise neu gewählt

Kategorie:

Die Zertifizierungskommission des Deutschen Coaching Verbandes e. V. (DCV) setzt sich – ebenfalls in Folge der Mitgliederversammlung am 11. September 2009 - künftig wie folgt zusammen: Alexandra Schwarz-Schilling aus Berlin als Sprecherin sowie Ingrid Kadisch aus Bremen und Olaf Georg Klein aus Berlin als weitere Mitglieder. Schwarz-Schilling und Kadisch gehörten auch der letzten Zertifizierungskommission an, während Klein neu aufgenommen wurde. Er ersetzt Lutz Salamon, der sein Amt zur Verfügung gestellt hatte, um sich ganz seiner Aufgabe im Vorstand zu widmen.