Willkommen beim DCV!

Deutschlands erster Coachingverband mit Ethikrichtlinie

Der Deutsche Coaching Verband ist Deutschlands erster Berufsverband für Coachs, Lehrcoachs und für alle, die sich in einer Ausbildung zum Coach befinden, mit einer Ethikrichtlinie. Er besteht seit 2005. Ziel des DCV ist die Professionalisierung des Berufsbilds “Coach”. Nach dem Motto “Qualität von Anfang an” setzen wir uns für Coachs in Ausbildung ein. Unser Leitgedanke “Kooperation statt Konkurrenz” zeigt unseren Einsatz für Vernetzung und Austausch unter Profis.

Erfahren Sie hier mehr.

Das bietet Ihnen der DCV

  • Offenheit, kollegialer Austausch und gegenseitige Unterstützung
  • Regionalgruppen, dezentrale Stammtische
  • Fortbildungsangebote
  • Sonderkonditionen bei Dienstleistern
  • einen der strengsten Qualitätsstandards aller Coaching-Verbände
  • Transparenz von Ausbildung und Methodik
  • besondere Angebote für Coachs in Ausbildung und Existenzgründer

Dafür steht der DCV

  • Wir stellen hohe Qualitätsanforderungen an Coachs, die im DCV zertifiziert werden wollen. Jeder Bewerber muss seine Kompetenz und Professionalität nachweisen sowie ein Konzept vorlegen, in dem er seine Arbeit darstellt und reflektiert. In einem persönlichen Gespräch kann er daraufhin seine Integrität unter Beweis stellen.
  • Wir nehmen auch Personen als Mitglieder auf, die sich noch in der Ausbildung zum Coach befinden. Damit unterstützen wir Berufseinsteiger von Anfang an durch Beratung und kollegiale Unterstützung und tragen so zu einem hohen professionellen Niveau unserer Mitglieder bei.

Erfahren Sie hier mehr.